Die Straßen von Hogsmeade

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Straßen von Hogsmeade

Beitrag von Nerhegeb am Mo Feb 29, 2016 1:58 pm

Im Mittelalter gründete der vor Muggeln geflüchtete Zauberer Hengist von Woodcroft ein Dorf namens Hogsmeade im wilden schottischen Hochland. Ganz in der Nähe befand sich die schon seit Jahrhunderten bestehende Zauberschule Hogwarts. Heute gilt Hogsmeade als einziger Ort in ganz Großbritannien, wo ausschließlich Hexen und Zauberer leben.
Ab dem dritten Schuljahr dürfen Hogwarts-Schüler an bestimmten Wochenenden nach Hogsmeade, wenn ihre Erziehungsberechtigten es erlauben.
In der bergigen Umgebung des Dorfes gibt es einige Felshöhlen. 

Nerhegeb
Admin

Anzahl der Beiträge : 178
Anmeldedatum : 27.02.16
Ort : Hogwarts

http://spiegelnerhegeb.freiforum.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten