Büro gegen den Missbrauch von Muggelartefakten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Büro gegen den Missbrauch von Muggelartefakten

Beitrag von Nerhegeb am Mo Feb 29, 2016 4:36 pm

Das Büro gegen den Missbrauch von Muggelartefakten ist eines der kleineren Büros der Abteilung für magische Strafverfolgung im zweiten Stock des Ministeriums.
Wie die Probleme von Muggeln in der Magischen Welt allgemein wenig beachtet werden, hat auch die mit derartigen Problemchen befasste Stelle einen unbedeutenden Rang innerhalb des Ministeriums. Dementsprechend ist dieses Büro in einem schäbigen kleinen Raum untergebracht, der einer Besenkammer gleicht. Er hat nicht einmal ein Fenster und liegt weit entfernt von den Liften im hintersten Winkel des Stockwerks. Der kleine Raum ist gedrängt voll mit Akten. An den wenigen freien Flecken der Wände hängen Bilder von irgendwelchen technischen Muggelkonstruktionen. Arthur Weasley, Leiter des Büros bis zum Sommer 1996 hat diese Dekorationen gewählt, weil es ihn immer wieder begeistert, was Muggel erfinden, um ohne Zauberei überleben zu können. Sein früherer Schreibtisch steht Rücken an Rücken zu dem des einzigen weiteren Büromitarbeiters, einem älteren Zauberer namens Perkins.

Nerhegeb
Admin

Anzahl der Beiträge : 178
Anmeldedatum : 27.02.16
Ort : Hogwarts

http://spiegelnerhegeb.freiforum.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten