Die Nokturngasse

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Nokturngasse

Beitrag von Nerhegeb am Mo Feb 29, 2016 6:34 pm

Die Nokturngasse, eine kleine Seitenstraße der Winkelgasse, ist bei allen anständigen Zauberern verrufen.
In der Nokturngasse gibt es alle möglichen Artikel zum Betreiben schwarzer Magie. Einige zwielichtige Händler - zum Beispiel Mr Borgin - treiben heimlich Handel mit streng verbotenen Gegenständen. Zusammen mit seinem Partner Caractacus Burke besitzt er das für dunkle Geschäfte berüchtigte Raritätengeschäft namens Borgin und Burkes.
Allerdings werden in der Nokturngasse auch durchaus praktische Waren verkauft, etwa der fleischfressende Schneckenschutz; der Ort ist so etwas wie das Bahnhofsviertel der Zaubererwelt.

Nerhegeb
Admin

Anzahl der Beiträge : 178
Anmeldedatum : 27.02.16
Ort : Hogwarts

http://spiegelnerhegeb.freiforum.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten